Viel getrunken für den guten Zweck. Danke!

Wir kommen erst jetzt dazu uns mal so richtig für eure enorme Trinkfreude auf unserem Weinmarkt zu bedanken. Ihr habt in nur 9 Tagen allen Ernstes für sage und schreibe 83.000 € getrunken und gegessen. Niemals hätten wir das vorher gedacht. Davon wird noch die Ware und Steuer abgezogen, aber gut die Hälfte dürfte übrig bleiben. In den nächsten Wochen entscheiden wir an welche Projekte das Geld gespendet wird.

Es gibt ein paar Leute ohne die dieser Weinmarkt nicht möglich gewesen wäre, also gerne ein wenig Support an all die coolen Partner. Dank an Petrus und die Lutherkirche Suedstadt für Location und göttlichen Beistand. Dank ebenfalls an Gaffel Kölsch, Werners Metzgereien, Wein-Konzept, Vin de Cologne, Leo Leo Koeln, Bagatelle Südstadt, Richartz Biergroßhandel, die Cochemer Weinkönigin und alle einzelnen Weingüter. Poot Automobile freut sich aber über euren Besuch und wir freuen uns über die großzügige Unterstützung.

Last But Not Least Danke an alle Helferinnen und Helfer. Täglich haben 35 Mitglieder der KG auf dem Markt gearbeitet, in jeder Sekunde ehrenamtlich. Und Martin, der „Marktleiter“, hat einfach mal 3 Wochen durchgearbeitet. Du hast ne ganz schön sympathische Vollmeise.

Danke an Alle!!!

Nächste Gelegenheit mit uns zu feiern ist unser Sommerfest. Es gibt auch hier einen Weinstand, kühles Kölsch, tolle Musik, Kinderprogramm und eine absolut außergewöhnliche Location.

209.378 € für 15 Projekte und den guten Zweck. Danke!

Unser letzter und fettester Dank für das Jahr 2018 geht an die Gäste von „Der kleinste Weihnachtsmarkt der Stadt„. Ihr habt in 5 Wochen für unglaubliche 209.378 € getrunken und gegessen. 209.378 € für 15 Projekte und den guten Zweck. Danke. Danke. Und nochmal Danke ❤️💙

Kommt gut ins neue Jahr, wir freuen uns auf alles was das Jahr 2019 bereit hält. Und ab dem 23.11.2019 sehen wir uns wieder auf dem kleinsten Weihnachtsmarkt der Stadt im Hof der Lutherkirche.

Hier zur Info was wir bereits diese Woche direkt überwiesen haben:

  • 20.000 € an die Lutherkirche Suedstadt
  • 10.000 € an Georg Roloff und Uduma e.V.
  • 15.500 € an Kalangala e.V.
  • 8.000 € an Caribu Care
  • 5.500 € an Rugby United
  • 10.500 € an Paras Padma
  • 13.000 € an MagiCAMP
  • 5.500 € an die Gedenkstätte Buchenwald
  • 3.000 € an Famev
  • 4.000 € an die Tara Tierhilfe e.V.
  • 7.000 € an Banda Island
  • 5.000 € an Pune Indien
  • 5.000 € an Desert Rose
  • 5.000 € an Refugees Foundation e.V., Support for Refugees on the Run
  • 3.000 € an Sea-Watch

 

Ein paar Kosten hatten wir auch. Zum Beispiel den Einkauf der Hütten, des Glühweines, ein wenig Werkzeug, Würstchen etc. Und auch das Finanzamt bedienen wir wieder großzügig und voller Freude 😊.
Danke Ihr da draußen – es war uns ein Fest.