Eichhörnchen Notruf e.V.

Wir sind eine ehrenamtliche Auffangstation für den Eichhörnchen Notruf e.V. Als solche kümmern wir uns um Eichhörnchen in Not, mit dem Ziel jedes Tier wieder auszuwildern. Die Auswilderungsvoliere ist daher unabdingbar! Hier werden unsere Schützlinge auf das Leben in Freiheit vorbereitet. Sie erleben hier die Wetter Einflüsse und entwöhnen sich von dem Leben mit Menschen. Außerdem können sie hier Muskeln aufbauen um für die Wildnis gerüstet zu sein. „Eichhörnchen Notruf e.V.“ weiterlesen

Lebensmittel Spendenaktion für geflüchtete Menschen in Moria

Update:

EUR 14.000 und viel wichtige Lebensmittel habt ihr gespendet.

Wir freuen uns, dass wir Refugees Foundation e.V., Support for Refugees on the Run damit unterstützen konnten, die einen Konvoi nach Griechenland gefahren haben.
Danke an Golli und das KÄNGURU Stadtmagazin für Familien in Köln/Bonn für Idee, Umsetzung und die wichtige Arbeit. Danke an alle Stationen die Spenden angenommen und verwaltet haben. „Lebensmittel Spendenaktion für geflüchtete Menschen in Moria“ weiterlesen

Eisvogel e.V.

Gemeinsam gegen Krebs: Der Verein Eisvogel e.V. hilft Krebserkrankten sowie deren Angehörigen mit vielen persönlichen Angeboten, und gibt ihnen den nötigen Impuls für Kampfgeist und neuen Lebensmut.

Die Spende der KG Ponyhof e.V. über 4.000 Euro wurde unter anderem dafür eingesetzt, Überraschungstüten zu Weihnachten und zu Ostern sowie Mutmacher-Pakete an Patienten in ganz Deutschland zu verschicken, um diesen eine Freude zu machen und ihnen das Gefühl zu vermitteln, dass sie nicht alleine sind.

Mit dieser Eisvogel-Post, welche individuell für die Patienten zusammengestellt wird, schenkt der Verein Krebspatienten und Angehörigen ein Lächeln und Hoffnung in ihrem Alltag, der oft nur von Arzt- und Klinikbesuchen geprägt ist.

Initiative #coronakuenstlerhilfe

Die Initiative #coronakünstlerhilfe wurde zu Beginn der Corona-Pandemie mit dem Ziel gegründet, Künstler*innen finanziell zu unterstützen, die durch die Corona-Pandemie unverschuldet in Notlage geraten sind. Die Initiative sammelt Spenden, welche über den nur für diesen Zweck gegründeten Verein „1st class session-Artist Support-e.V.“ verwaltet und verteilt werden.

„Initiative #coronakuenstlerhilfe“ weiterlesen

Help for Hope e.V.

Der Verein Help for Hope e.V. unterstützt eine Schule im Rhonda Slum in Nakuru/ Kenia. Es ist dem Verein eine Herzensangelegenheit, die ihnen bekannten Menschen vor Ort, vor allem die Schülerinnen und Schüler der Schule „Hope Children‘s Ministry“ bestmöglich zu unterstützen, sodass sie befähigt werden, sich eine bessere Zukunft zu gestalten.

„Help for Hope e.V.“ weiterlesen

Corona-Sonderunterstützung für unsere Spendenprojekte

Corona hat uns allen viel abverlangt. Auch von einigen unserer bekannten Hilfsprojekte, welche wir in den letzten Jahren unterstützt hatten, bekamen wir im Laufe des Jahres Hilferufe, da diese durch den Wegfall von Spendengeldern oder der nicht mehr möglichen Arbeit durch die weltweiten Lock-Downs in finanzielle Schwierigkeiten geraten sind.

Mit dem was wir noch auf unserem Konto hatten und auch, was wir zum Beispiel mit dem Verkauf der Spendentüten zu Weihnachten 2020 oder dem „virtuellen Glühwein“ Ende 2020 an Spendengeldern bekommen haben, konnten wir zum Glück auf den einen oder anderen Hilferuf reagieren und trotzdem helfen.

So haben wir Vamos Juntos e.V. in Bolivien, Firefly Uganda e.V. und Kalangala Kinder e.V. in Uganda, Maharashtra Fellowship MFD in Indien, Mukta Nepal e.V. in Nepal und Makuyuni e.V. in Tansania mit Summen zwischen 2.000 und 3.000 Euro unterstützen können, womit in der Regel die Versorgung mit Lebensmitteln im Projekt gesichert wurde. Aber auch die Straßenwächter e.V., welche auf den Kölner Straßen die Obdachlosen unterstützen sowie der Tara Tierhilfe e.V. und dem Kölner Schutzhof für Pferde konnten wir finanziell helfen.

Corona-Sommerferien Bauspielplatz Köln

Durch den coronabedingten Ausfall der Ferienfreizeit in Holland war der Bauspielplatz in der Kölner Südstadt dieses Jahr in den Sommerferien sechs Wochen durchgehend von 11:00 bis 18:00 Uhr für Kinder geöffnet. In zwei Slots konnten jeweils 25 Besucher*innen im Alter ab 7 Jahren unterschiedliche Angebote wahrnehmen wie Gärtnern, Hütten bemalen, Schmieden, Schnitzen, Toben und natürlich Bauen.

„Corona-Sommerferien Bauspielplatz Köln“ weiterlesen

Building Future e.V.

Building Future e. V. ist ein aus Kölner Studierenden bestehender Verein mit dem Ziel, Kindern den Einstieg in eine umfassende schulische Bildung zu ermöglichen, um eine Chancengleichheit für Kinder aus nicht-privilegierten Haushalten zu schaffen. Konkret werden dafür Bildungsprojekte in sozial benachteiligten Regionen ehrenamtlich betreut und unterstützt. Das letzte Großprojekt war der Bau des Kindergartens Eagle’s Nest mit integrierter Vorschule in Grabouw, Südafrika, welcher im April 2021 fertiggestellt wurde.

„Building Future e.V.“ weiterlesen

50 Flaggen von Kein Veedel für Rassismus

Die AfD im Kölner Rat hat beantragt, dass alle Schulen die „Kein Veedel für Rassismus Fahnen“ abhängen sollen. Sie sehen das politische Neutralitätsgebot in Gefahr.
Die KG Ponyhof ist ausdrücklich kein politischer Verein und trotzdem ist uns eines immer und in jedem Moment glasklar: Sich gegen jede Form von Rassismus auszusprechen ist keine Politik, das ist eines der obersten Gebote von Menschlichkeit.

Aus aktuellem Anlass haben wir daher für 500 Euro 50 der Flaggen gekauft und an n Kölner Kitas und Schulen verschenkt.

Gegen jede Form von Rassismus und Fremdenhass in unserer Heimatstadt!

#buntstattbla #keinveedelfürrassismus

2000 qm Ponyhof-Wald auf Kölner Grund

// Update 23.11.2019 //

Wir haben es getan. Gemeinsam mit der Stadt Köln haben wir am 23.11.2019 2000qm feinsten Pony-Wald gepflanzt.

// Update Ende //

Wir stehen voll auf Bäume und wir stehen voll auf die Stadt Köln. Liegt also kaum etwas näher, als mit der Stadt Köln, in der Stadt Köln, einen Teil Kölner Wald zu pflanzen. Damit wir auch morgen noch kraftvoll durchatmen können.

Unser Ziel: 1500qm Ponyhof-Wald auf Kölner Grund. 100qm haben wir durch nette Spender bereits zugesagt bekommen. Für nur 4€ gibt es einen qm Kölner Wald. Helft uns dabei unser Ziel zu erreichen und spendet was das Zeug hält. Ab 20€ schicken wir euch auch ein Zertifikat. Ideal zum Geburtstag oder denkt auch schon an Weihnachten. Gibt es ein cooleres Geschenk als ein Stück aufgeforsteten Wald in Köln? Zertifikatswunsch bitte an info@kg-ponyhof.de senden. „2000 qm Ponyhof-Wald auf Kölner Grund“ weiterlesen

Wider dem Vergessen!

Mit 2.500 € unterstützen wir den Förderverein der KZ-Gedenkstätte Buchenwald dieses Jahr. Der Förderverein Buchenwald e.V. unterstützt die Gedenkstätte Buchenwald in ihren Aufgaben als Erinnerungs-, Gedenk- und Bildungsstätte. Täglich führen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen Besucher und Besucherinnen durch die Gedenkstätte. Daneben werden Führungen zum Gedenkweg „Buchenwald – Bahn“ und zum Mahnmal sowie die thematische Führung „Weimar im National­sozialismus“ angeboten. Des Weiteren werden Ausstellungen, Lesungen, Vortragsreihen und musikalische Veranstaltungen organisiert.
Unsere Spende kommt konkret der Jugendbegegnungsstätte zu Gute, die (zum Bsp.) reflektiertes Geschichtsbewusstsein ohne moralisch erhobenen Zeigefinger fördert. „Wider dem Vergessen!“ weiterlesen

tierretter.de e.V.

Wenn Tiere leiden, sehen sie nicht weg, sondern machen öffentlich, was man ihnen antut. Der Verein tierretter.de engagiert sich bei der Aufdeckung von Tierschutz-Missständen und Tierquälereien. Da Tierwohl uns allen sehr am Herzen liegt und auch in unseren Vereinsstatuten fest verankert ist, freuen wir uns, dass wir aus dem allgemeinen Spendentopf, der durch die vielen Feierfreudigen gefüllt werden konnte 1.500 € an die Tierretter spenden können.

Für mehr Infos über ihre Arbeit hier entlang:
www.tierretter.de

Kalker Kindermittagstisch e.V.

Der Kalker Kindermittagstisch e.V. konnte 2017 sein 8-jähriges Bestehen feiern. Elisabeth Klotz (ehem.Lorscheid) hat den Verein 2009 ins Leben gerufen und bekocht zwischenzeitlich mit ihrem Team von montags bis freitags ca. 100 bis 120 Kinder, die zu Hause nicht ausreichend versorgt werden können. Frau Klotz und das Team sind Anlaufstelle für Sorgen und Nöte der Kids und sie kümmern sich auf vielfältige Weise um das Wohlergehen der sozial benachteiligten unserer Stadt. Der Kindermittagstisch ist zu 100% auf Spenden angewiesen. Wer etwas beitragen möchte und diese wichtige Arbeit unterstützen will, kann sich auf www.kalkerkindermittagstisch.de informieren. Dank der vielen Gäste auf unseren Ponypartys haben wir 2.000 € an den Verein spenden können.

Danke für Eure Arbeit und die Unterstützung der Kinder.

Rugby United

Rugby United ist ein integratives Sportprojekt, das sich an Geflüchtete in Köln wendet. Ins Leben gerufen wurde das Projekt von vier Rugbyspielerinnen vom RSV Köln und bietet Rugbytraining für Menschen jeder Herkunft und jeden Alters an. Da wir als Ponys wissen, wie toll es ist, sich auf einer Wiese auszutoben, freuen wir uns, dass wir dank der vielen Unterstützer unserer Partys 1.000 € spenden können.

Wer auch mal Lust hat, sich im Dreck um das Rugby-Ei zu tackeln findet hier weitere Infos: www.rugbyunited.net

LeseWelten

Den Spaß am Lesen zu entdecken, dazu hat sich 2004 LeseWelten – Die Vorlese-Initiative der Kölner Freiwilligen Agentur e.V. gegründet, die unter der Schirmherrschaft des Kabarettisten Jürgen Becker und des KiKa-Moderators André Gatzke steht.Hier engagieren sich Menschen, die ihre Freude an Büchern mit anderen teilen möchten. Und die vor allem Kindern etwas mitgeben wollen, denn vom Vorlesen profitieren die Kinder ihr Leben lang.
Ponys lieben Lesen und deshalb freuen wir us, dass wir aus unserem Spendentopf 1.000 € an die Initiative spenden können.

Wer weiterlesen will, hier entlang:
www.lesewelten-koeln.de

Gesundheit für Wohnungslose e.V.

Gesundheit für Wohnungslose e.V. ist ein Verein für Obdachlosenhilfe in Köln. Ärzte und Krankenpfleger leisten ehrenamtlich kostenlose medizinische Versorgung für Wohnungslose und Bedürftige in einem umgebauten Krankenwagen am Appellhof. Von den Spenden kann der Verein dringend benötigte Dinge, wie frische Socken, Schlafsäcke, Rucksäcke, Thermounterwäsche uvm. besorgen und verteilen.
Wir konnten dank der vielen Besucher unserer Ponypartys 1.500 € aus unserem Spendentopf spenden.

Mehr Infos findet ihr auf der Website:
gesundheitfürwohnungslose.de

KUNSTHAUS KAT18

KUNSTHAUS KAT18 ist eine Förderung künstlerischer und kultureller Prozesse, um Lebensbedingungen der Künstler*innen der Ateliergemeinschaft in der Gesellschaft zu verbessern. Dank Eures Durstes konnten wir 1.000 € spenden.

Wenn ihr mehr erfahren wollt, besucht die Website:
www.kunsthauskat18.de

Paria Stiftung

Durch die vielen feierwütigen Gäste auf unseren Ponypartys haben wir im vergangenen Jahr viele Spenden einnehmen können. Über den allgemeinen Spendentopf der KG Ponyhof konnten wir 2.000 € an die Paria Stiftung spenden.
Die Paria Stiftung ist ein Hilfsprojekt für Kinder und Jugendliche in Köln.
Guckt Euch die Website an, denn Unterstützung ist natürlich immer gerne gesehen: http://www.paria-stiftung.de